Dies können Sie entweder im Portal oder direkt im Tracker machen.


Tracker

  • Menü öffnen und auf Freigeben klicken
  • Sie können nun gesamte Arbeitstage freigeben oder ablehnen oder einzelne Einträge / Aufträge / Projekte
  • Komplette Arbeitstage geben Sie durch Auswählen der einzelnen Stundenzettel frei (Klick auf Kreis und dann auf Freigeben)
  • Für einzelne Einträge müssen Sie zunächst auf den kleinen Pfeil auf der rechten Seite des Stundenzettels klicken. Sie sehen dann die Details des Stundenzettels und können dort individuelle Einträge freigeben oder ablehnen


Portal

  • Portal öffnen und Projekte anklicken (Menü oben)
  • Sie sind nun im Reiter zu bearbeiten und sehen alle Stundenzettel, die Sie noch freigeben oder ablehnen müssen
  • Um dies zu tun, klicken sie die entsprechende Schaltfläche
  • Mit Hilfe der Buttons auf der linken Seite, können auch mehrere Stundennachweise auf einmal freigegeben oder autorisiert werden.